DIY Ideen

Weihnachtsgeschenke verpacken: 4 kreative Ideen

Weihnachtsgeschenke einpacken

Das Weihnachtsfest steht vor der Tür und somit steigt die Vorfreude auf die gemütliche Zeit und das leckere Essen. In den Straßen macht sich ein Weihnachtsduft breit, es wird früh dunkel und überall leuchten bunte Lichter. Familie und Freunden finden zusammen, um eine schöne gemeinsame Zeit zu verbringen. Wir nutzen die Gelegenheit rund um das Weihnachtsfest, unseren Liebsten mit Kleinigkeiten zu beschenken und ihnen auf diesem Wege zu zeigen, wie sehr wir sie schätzen. Das richtige Geschenk für die jeweilige Person zu finden, ist jedoch oft nicht so einfach. Doch auch die Verpackung von Weihnachtsgeschenken kann manchmal ganz schön herausfordernd sein. Es sollte nicht zu einfach gehalten sein, dennoch sollte es aber jedem gelingen. Hier bekommst Du 4 Inspirationen, wie Du ganz einfach Dein Weihnachtsgeschenk besonders einpacken kannst.

 

Idee 1: Geschenke mit Tannenzweigen weihnachtlich verpacken

Weihnachtsgeschenke verpacken Tannenzweige

 

Mit Tannenzweigen kannst Du Dein Geschenk weihnachtlich verpacken. Sie sehen nicht nur hübsch aus, sondern verleihen Deinem Geschenk den passenden Weihnachtsduft. Bringe die Tannenzweige beispielsweise mit einer Heißklebepistole in verschiedenster Weise an Dein verpacktes Geschenk oder befestige es mit einem Geschenkband.

Tannenzweige bekommst Du ganz einfach im nächsten Blumenladen in der Weihnachtsabteilung oder sogar von Deinem eignen Tannenbaum. Probier’s mal aus!

Tipp: Verpacke Dein Geschenk mit natürlichem Kraftpapier und verwende eine Kordel als Geschenkband. Diese Kombination sieht sehr edel aus!

 

Idee 2: Geschenke mit einem gemeinsamen Bild schön verpacken

 

Wenn Du Dein Weihnachtsgeschenk schön verpacken möchtest, wirst Du mit einer individualisierten Verpackung mit Sicherheit punkten!

Dafür kannst Du einfach Deine schönsten Momente mit Deinen Liebsten als Retro Bild drucken lassen und es auf Dein Geschenk mit Klebepunkten platzieren. So gibst Du Deinem Geschenk eine persönliche Note und erweckst gleichzeitig alte Erinnerungen.

 

 

 

Idee 3: Geschenke mit selbst bemaltem Geschenkpapier verpacken

 

Die dritte Möglichkeit, Dein Geschenk weihnachtlich zu verpacken, ist nicht nur wahnsinnig schön, sondern auch absolut einzigartig und originell. Verpacke Deine Geschenke mit einem einfarbigen Geschenkpapier (am besten funktioniert hier ein Kraftpapier).

Anschließend verpasst Du Deinen Geschenken, mit Stiften Deiner Wahl, weihnachtliche Motive und persönliche Botschaften.

 

Tipp: Wenn Du Dich im Malen nicht so sicher fühlst, kannst Du dafür natürlich auch Schablonen verwenden. Bedenke dabei, es soll kein Meisterwerk werden. Hier geht es um die Geste und um den Spaß beim Verpacken und Beschenken!

 

 

Idee 4: Geschenke mit Bügelbilder als Anhänger verpacken

 

Eine weitere Idee, Deine Weihnachtsgeschenke zu verpacken und ihnen das gewisse Etwas zu verleihen, sind Bügelbilder. Ja genau, die Bügelbilder, die Du sicher schon als Kind mit viel Freude hergestellt hast.

Mit einem schönen weihnachtlichen Motiv und den passenden Farben der Steckperlen kannst Du einzigartige Anhänger für Deine Geschenke kreieren.

 

 

 

 

 

Ich hoffe, ich konnte Dich mit meinen Ideen inspirieren und Du hast Freude daran. Ich wünsche Dir und Deinen Liebsten eine unvergessliche Weihnachtszeit! 🙂

 

Weitere Produktvorschläge:

letzter Artikel
nächster Artikel

Noch was schönes